Augen zu

zur zeit wei? ich keinen Ausweg mehr..
wir stehen in einer Sackgasse und kommen nicht weiter..
nicht vor, aber auch nicht mehr zur?ck..
soll jeder seinen eigenen Weg gehen,
sein eigenes Leben leben?
alles aufgeben,
f?r das man bis jetzt gelebt hat?
oder w?rden dann alle Farben verblassen ..
w?rde die Sonne f?r einen nicht mehr scheinen?
ich wei? es nicht,
ich wei? es nicht..

manchmal w?nschte ich mich weg von hier,
an einen anderen Ort, weit weg..

17.5.05 12:41


sind wir nun da, wo wir nie sein wollten?

18.5.05 12:17


présent­­­­­­ ­­­­­­ . erinnerung . éternité

la fille . Denkmal

momente . Hinterlassenschaft . Design . Selbst

Freiheitsliebende(r) hier

Gratis bloggen bei
myblog.de